Sonntag, 30. Dezember 2012

Mädchenzimmer


Das Zimmer ist universell.
Zum Einzug hatten wir es als Ankleidezimmer geplant. Da dem Kleinem aber sein Kinderzimmer zu groß erschien und vor allem von den Eltern zu weit weg wurde es seins.
Nach zwei Jahren zog er um. Ins Spielzimmer, das ja eh sein Zimmer war.
Und aus dem Kinderzimmer wurde das Gästezimmer.
Das Bett darin war nicht sehr bequem und landete auf dem Müll.
Was folgte war ein großer Spiegel und eine Übernachtungscouch.

Der Große zog aus und sein Zimmer ist nun für unsere Gäste da.
Aus dem Gästezimmer wurde das Bügelzimmer für mich.
Rose selbst ging leer aus, ich eroberte auch noch die Küche, den Waschraum und das Bad.

"Wir brauchen ein Bett."
Wenn der Große da ist und Gäste kommen reicht sein Zimmer nicht. Und die Couch kann ich nicht mehr sehen.
"Ich hole das Bett."
"Was für eins?"
"Herrin, so eines wie du willst."
Der Rest ist bekannt. Das Bett steht und ist eingeweiht.
Was bleibt ist ein neuer Name für den Raum.

"Kid, bring mal die Sachen ins Mädchenzimmer."
Mir ging es wie den Kids. Ich hörte den Namen das erste Mal.
"Ja, Mädchenzimmer. Das ist alles meins."
Und bei den Worten musterte sie mich genau.

Ihre Augen glitten über meinen Körper, blieben hängen an ihrem Stück und in Roses Augen erwachte die Lust.
"Das Mädchenzimmer. Das ihr es wisst."

Mädchenzimmer.
Den Namen musste ich erst einmal verdauen. Es war gerade zwei Tage her, als sie dort die Herrschaft übernahm. Mich bügelte und sich Vergnügen bereitete.
Warum es den Namen trägt?
Das Zimmer, in dem sie mich ans Bett gefesselt hatte und benutzte, ihre Nägel auf meiner Haut ihre Muster zeichneten. In dem sie unausweichlich von mir Besitz ergriff?

Mädchenzimmer...
Auch wenn ich den Hintergrund nicht genau weiß...
Der Name gefällt mir gut.


Vom Rosenzüchtling

Kommentare:

  1. Dürfen da nur Mädchen rein?
    Oder Wesen die als Mädchen angezogen sind?
    Spannende Dinge passieren bei euch RZ.
    Fröhliches, verspätetes Neues Jahr.
    Chualinn

    AntwortenLöschen
  2. Du stellst die richtige Frage Chu.
    Das weiß ich selber noch nicht.

    Auch dir noch ein gutes Jahr.

    LG RZ

    AntwortenLöschen