Mittwoch, 17. April 2013

Absturz

Da meint man, alles ist in Ordnung bis es zum Zusammenbruch kommt.
Systemabsturz.

Nichts geht mehr. Wieviel Bemühungen bisher aufgebracht wurden ist irrelevant. Alles ist weg, Neubeginn.
Ich hab mir das Ganze nochmal überlegt, was ging schief, was kann verbessert werden. Was brauche ich, was wird auf der anderen Seite verlangt.

Ich weiß, die Probleme kamen nicht von mit. Doch was nützt das am Ende wenn nichts mehr funktioniert.

Schadensbegrenzung?
Reicht diese Mal nicht aus.
Zurück zum Beginn.
Da hilft nur der Weg zum Chef.

Noch einmal ziehe ich resume, überprüfe was ich habe, sichere den eigenen Stand.
Zurücksetzen auf Werkseinstellung.
Wirklich? OK.

Mein Smartphone ist neu installiert.
Die Klarstellung mit dem Chef hat funktioniert.
Ich hoffe, die Systeme laufen ab heute wieder stabil.

Zumindest eines davon liegt mir am herRZ


Vom Rosenzüchtling


Kommentare:

  1. Oh je..
    das klingt nach keinen guten Tagen.
    Aber:
    Ich drück die Daumen.
    Du schaffst das RZ.
    Denn du hast die Liebe einer Dame auf deiner Seite.
    Kopfhoch
    Chualinn

    AntwortenLöschen