Dienstag, 20. Oktober 2015

Nicht leicht

"Ein schöner Anblick" kommentiert Rose meine offene Hose.
Kein Slip. Der Blick auf's Tattoo ist unverdeckt.
Aber das meint sie nicht.

"Schön schwer. Da hängt Einer tiefer als der Andere."
Sie meint die Bälle.
"Die gehören abgelassen."
"Wie ihr meint."
"Und wie ich meine. Aber nicht heute."
Es ist Montag. Abends um Sechs.

"Lady, ihr könnt jeder Zeit."
"Du magst doch nicht."
"Das ist wahr" ziehe ich mich an. "Aber ihr habt es in der Hand."
"Hach" meint sie schweren Herzens, "ich weiß.
Aber sicher nicht heute. Jetzt musst du warten."
Ich grinse.
"Ja ja" kommt leicht genervt, "besser: du darfst."

Es ist nicht leicht für die Lady so zu entscheiden wie sie es gerne will.
Bei vielem was sie tut denkt sie noch immer an mich.
'Was will ihr Partner' überlegt sie sich ständig anstelle einfach über den sub zu bestimmen.
Anstelle zu tun was sie für sich will.

Heute wird es noch ein Paar Tage dauern.
Ich sehe es kommen, dann ist es so weit.


Vom Rosenzüchtling

Keine Kommentare:

Kommentar posten