Sonntag, 6. Dezember 2015

Null Sex Zwölf

Nicolaus steht vor der Tür, klopft schon an die Pforte.
Er drückt dagegen schon ist er drin, dringt weiter zu mir vor.
Ich bin gespannt und dennoch offen wie weit der Gute kommt.
Ich hoffe, ich werde es kommen sehen, vielleicht auch etwas fühlen.

Das ist der Beginn der Weihnachtszeit.
Mit Weiß, mit Sternen und Glocken.

Vom Rosenzüchtling

Keine Kommentare:

Kommentar posten