Schädlinge

Wir hatten bereits unser Vergnügen.
Rose das ihre, ich dass meine ihr eines zu verschaffen.

Im Anschluss Frühstück und Roses Wunsch rasch aufzustehen.
Ich aber fing erst einmal an einen Fuß zu massieren, mich langsam streichelnd an ihrem Bein nach oben zu arbeite und durfte dann ihren Fuß am meinem Stück spüren.
Sich gegen den Schaft stemmend, die Bälle drücken, gegen den Schenkel pressen und unter den Zehen herausrollen zu lassen.

Ich setze mich auf um ihr Haar zu streicheln, ihre Stirn zu küssen, meine Arme um sie zu legen um sie umzustimmen.
Ihr Griff ging nach unten zu den Bällen. Ein Zug um sich nun um den Schaft zu legen und ganz, ganz langsam nach unten zu streichen.

"Entweder stehen wir jetzt aber oder du kommst."

Ein schneller Kuss.
Schon stand ich mitsamt Tablett neben dem Bett.

##############################

Ich stehe gerade in der Küche und bereite das Essen als Rose kommt, mich zur Seite schiebt, an den Tresen schiebt, mich dagegen drückt, meinen Oberkörper darüber biegt und mich zwingt so zu bleiben.
Dann läuft sie einen Schritt weiter. Es raschelt und PATSCH trifft der Kochlöffel auf meinen Arsch.
'Der war stark!'
PATSCH - PATSCH - PATSCH
Vier Schläge in schneller Folge.

"Danke Lady" freue ich mich über die plötzliche strenge Zuwendung meiner Lady.
"Oh, mein Zögling. Die waren zur Strafe."
Ich stutze, schaue sie an.
"Das Messer!"
Oh ja. Das habe ich gerade..!
"Ich mag es nicht, wenn du Sachen am Hand Handtuch abtrocknest. Jeder benutzt es für seine Hände."
Sie hat es schon öfters gesagt...
"Ich hatte dich gerade beobachtet. Vor allen bei den Messern machst du das zu gern. Und gerade wieder."
Die scharfen Messer. Nach dem Gebrauch gleich gespült und ohne Umschweife abgewischt. Eben am Handtuch für die Hände und nicht am Geschirrtuch fast daneben.
"Dafür hast du gerade die vier Schläge erhalten. Das letzte Mal."

"Wenn du das noch einmal machst
wirst du keine Schläge mehr bekommen.
Überhaupt keine mehr!

Das klingt streng.
Zwar auch schwer für sie, aber ich bin mir sicher, sie wird sich daran halten.

##############################




##############################







Keine Kommentare:

Kommentar posten