Mittwoch, 26. August 2015

Köpfchen - muss Mann haben

Was Rose zu lange sucht wird erst der Zufall finden.
So etwas könnte schon als Familiensprichwort gelten.
Denn wenn Rose etwas nicht findet,
so weiß von ihren Männern keiner wo etwas ist.
Geschweige denn, wohin mann hatte es selbst geräumt.

Seit Wochen ist eine Zange verschwunden.
Lang und schmal. Praktisch in der Hand.
Praktisch wenn es fettig spritzt,
praktisch wenn die Grillhitze einen in die Ferne drängt.
Und praktisch unten im Glas- oder im Topf, wo es gilt eine einzelne Wurst vom Boden zu fischen.

"Mach dir keinen Kopf. Die Zange taucht auf. Früher oder später."
"Mag sein, ich brauche sie aber jetzt."
"Gut. Wirkaufen wir eine Neue. Dann taucht die Alte auf."
Familienbrauch
Morgen ist es so weit. Morgen wollen / werden wir zu dem Laden reisen um dort wesentlich mehr als nur die Zange zu kaufen.
Aber heute mache ich erst einmal die Wäsche.
Hemden auf die Bügel. Dann auf die Leine zum Trocknen.
Die nächste Ladung auf die Leine - die Hemden sind noch feucht.
Als die dritte Ladung auf die Leine muss kommen die Bügel runter.
Die Hemden sind getrocknet.
Alles Fleece. Vom Middlekid - ja nicht bügeln.
Auch recht, ich trage sie in sein Zimmer, hänge sie dort irgendwo hin.
Das Zimmer sieht aus. Überall liegt Zeug.
Der Boden ist flächig bedeckt.
Frische und alte Klamotten durcheinander.
Und mittendrin - seine Achtzehnjahre-Geburtstagsfeiertasche.
Da oben drauf liegt eine Schachtel, darunter ein Heft-Porno.
Alles Geschenke seiner Kumpels.
Wenn Jungs Achtzehn werden und offiziell die Shops betreten.

Die Schachtel hatte ich schon gesehen als ich ihn von seiner Party holte.
Über die Schachtel hatte ihn seine Mutter bereits befragt, über sein verlegenes Gesicht gelacht.
Aber angeschaut habe ich das Teil bisher nicht.

Die Kids ackern mit Rose im Garten.
Ein Strauch mit endlosen Wurzeln soll raus, dafür kommt ein schöner Apfelbaum.
Ich glaube nicht, dass mein Kid mich jetzt überrascht.
Neugierig nehme ich die Schachtel in die Hand.

Naja, Penispumpen sind mir ganz sicher nicht fremd.
Vor allem das Ausblasen der Bälle hatte es mir hierbei angetan.
Und nun besitzt unser Kid so ein Teil.
Aber diese hier ist klein.
Microsize? Was wissen die Kumpels, was ich nicht weiß?

All unsere Kids sind gut bestückt.
Wie Rose meint werden ihre Partner daran Freude haben.
Sie hatte sie mit Vierzehn/Fünfzehn zuletzt gesehen.
"Und schrumpfen tun die nicht mehr" wie sie meinte.

Warum dann so ein kleines Teil? Gerade mal Fünfzehn Zentimeter lang. Dabei einen Durchmesser von über der Hälfte.
Was steht denn auf der Packung?
Penis Head Enlarger
Es geht nur ums Köpfchen.

Das macht Sinn.
Macht sich keinen Kopf.
Denkt oftmals nicht nach.
Behält nur was Sinn für ihn macht.
Da bekommt man von seinen Kumpels schon was geschenkt, was den Kopf vergrößert und das Hirn durchblutet.

Aber wie ist so was?
So etwas hatte ich noch nicht.
Nein. Ich werde nicht hergehen und das Teil benutzen.
Auch früher hätte ich nicht das Spielzeug meiner Kids verwendet.
Hätte ich nicht? Werde ich nicht!
Ich darf ja nicht mehr.
Finger weg Paul, sonst wird die Lady sauer.
Ich räume es weg - und staune.
Da liegt die Zange.

Gerade heute.
Das ist krass.
Heute soll es Hot Dogs geben.
Das haben sich die Kids wegen dem Helfen gewunschen.
Und in der Tasche vom Kid sind noch die Sachen...
von seinem Geburtstags-Hot-Dog machen.

Die kleinen Würstchen und die Riesenpumpe.
Auch wenn fürs Köpfchen.
Das sitzt oben am Würstchen.

Rose, Rose...
Die Zange.
ich habe sie gefunden.
Sie lag unter der Schachtel.


Mann braucht eben Köpfchen.


Vom Rosenzüchtling

Keine Kommentare:

Kommentar posten