Dienstag, 24. Dezember 2013

Schlaf

Was soll ich tun?
Eigentlich wollte ich die Lady massieren, mich dabei reizen damit er tropft. Ich habe es ihr schmackhaft gemacht so weit es geht, sie auch gefragt: "Bist du schon feucht."
"Ja, mein Zögling. Ich lauf bereits aus."
Genau wie auch ich. So wie ER tropft ist meine Hose bereits ganz nass.

"Weißt du was" eröffnet mir gerade die Lady, "ich will nicht, dass du mich massierst. Ich will dich in mir spüren."
Das will ich nicht!
"Lady" erwidere ich nach kurzer Überlegung, "dann wünsche ich mir, dass du IHN betäubst."
"Nein" flüstert sie lüstern zurück "ich will dass du es genauso genießt."
Welch ein Dilemma für mich. Genau das darf genau heute nicht passieren.
"Lady, ich will morgen früh raus. Deshalb möchte ich nicht kommen."
"Ach so! Dann mal sehen."

Wie gut wenn es die Lady versteht.
Ich brauche die Qual in der Nacht.
Die schmeißt mich raus.

Vom Rosenzüchtling

Keine Kommentare:

Kommentar posten